Vorwahlen Deutschland

Telefonvorwahlen

Vorwahlen in Deutschland

Die Telefonvorwahl ist eine bestimmte Ziffernfolge, die man bei Telefongesprächen voraus wählt, um eine bestimmte örtliche Region, ein eigenes Telefonnetz (z.B. das Handynetz eines Anbieters) oder ein Dienstleistungsangebot (bei Servicenummern) anzuwählen. Die Vorwahlen werden in Deutschland von der Bundesnetzagentur verwaltet und verteilt.

Deutschlandweit gibt es über 5000 verschiedene Ortsvorwahlen, fünf Nummernbereiche für Handynetze und verschiedene Sonderrufnummern. Die Vorwahl eines Ortes besteht aus der sogenannten Verkehrsausscheidungsziffer "0" und der Ortskennung. Beim Beispiel Berlin ergibt sich also die 030 aus der Verkehrsausscheidungsziffer "0" und der Ortskennung "30". Jeder der einen Telefonanruf tätigen will, braucht also die entsprechende Vorwahl des Ortes, wo der Empfänger des Anrufs ansässig ist. Nur bei ortsinternen Telefonaten kann die Vorwahl weggelassen werden.

Sondernummern beginnen gewöhnlich mit der Vorwahl "01", während alle Ortsnetzkennzahlen unter den Vorwahlen mit dem Anfang  "02" bis "09" zu finden sind. Überwiegend, aber nicht exakt, richtet sich die Telefonvorwahl nach der entsprechenden Region. Der Vorwahlbereich "02" umfasst den Westen Nordrhein-Westfalens und Teile von Rheinland Pfalz und Hessen. Der Vorwahlbereich "03" gilt für Berlin und nahezu alle neuen Bundesländer. Schleswig Holstein, Hamburg, Bremen, die niedersächsische Küste und der Norden Nordrhein Westfalens fallen in den Vorwahlbereich "04".

Unter der Nummer "05" erreicht man des Osten Nordrhein Westfalens, die Mitte und den Süden Niedersachsens und den Norden Hessens. Der Vorwahlbereich "06" gilt für das Saarland, den Norden und die Mitte von Rheinland Pfalz, weite Teile Hessens und die Regionen rund um Mannheim, Heidelberg und Aschaffenburg. Unter der Vorwahl "07" ist Baden-Württemberg, die Südpfalz und Raum Neu-Ulm erreichbar. Der vorwahlbereich "08" gilt für das südliche Bayern und schließlich erreicht man unter der "09" das nördliche Bayern und noch vereinzelte Regionen in Baden-Württemberg und Hessen. Ausnahme sind kostenpflichtige "0900"-Nummern.

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterGoogle BuzzDiigoMister WongReddit

Vorwahlen DeutschlandSitemapImpressumGoogle
Copyright © 2014, Kundencenter
Alle Rechte vorbehalten.